Auf unserer Seite finden Sie Informationen zu Lampen, Leuchten und Leuchtmittel.



Lampen und Leuchtmittel

 

Plissee Lampen Glühlampen-Verbot Licht-Einleger Lampen Kontrolle Energiesparlampen Ende der Glühbirne? Gastronomie Lampen Licht lockt Besucher Energiespar-Lampen Beleuchtungskonzepte Beleuchtung im Schlafzimmer Qualitätsunterschiede bei Energiesparlampen Licht per Handy Glühbirnen Verpackung

 

Raumbeleuchtung Die Glühlampe Designer Leuchten Halogenglühlampen Die Leuchtstoffröhre Die Metalldampflampe Außenleuchten Lichterketten Vergleich Lichtgestaltung Lampentrends Lampenverpackung Lampen wechseln

 

Kleine Glühlampe der Welt Geschichte der Leuchtstoffröhre Geschichte der LED Glühlampen Geschichte

Die richtige Verpackung für ihre Lampen und Glühbirnen


Falls Sie Glühbirnen gekauft haben oder verkaufen, sollten Sie daran interessiert sein, dass diese möglichst unbeschadet versendet werden. Passende Verpackungssysteme zu diesem Zweck bietet environpack.de. Über die Bedeutung der richtigen Verpackung werden Sie im Folgenden informiert.


Wie Sie vermutlich bereits selbst erfahren durften, sind Glühbirnen und Lampen extrem empfindlich. Bereits ein einfacher Sturz aus geringer Höhe führt in nahezu jedem Fall zu irreversiblen Defekten und auch ein minimal zu stark ausgeübter Druck mit der Hand, der beim Anbringen der Glühbirne ausgeübt wird, lässt diese zerspringen. Man findet also bereits im alltäglichen Gebrauch mit Lampen und Glühbirnen eine Vielzahl an Gefahrenquellen deren Unversehrtheit vor. Demnach sollte klar sein, dass gerade beim Transport dieser besondere Vorsicht geboten ist. Wer einmal beobachtet, wie die meisten Paketboten in der Hektik ihres Jobs mit Paketen umgehen, dem wird bewusst, wie ein solcher Umgang mit den Paketen ausgeht, wenn diese mit Lampen oder Glühbirnen gefüllt sind. Von der Ware wird vermutlich nur ein Bruchteil unversehrt bleiben. Entsprechend ist es extrem wichtig, welche Verpackung verwendet wird. Hier bieten sich vor allem 2-wellige Verpackungssysteme an. Doch auch diese allein reichen womöglich nicht aus, wenn es darum geht, Lampen und Glühbirnen vor Stürzen oder ähnlichem zu schützen. Ergänzend sollte über den Einsatz von Füllmaterialien nachgedacht werden. Zu den wohl populärsten Vertretern gehören die Luftkissen. Sofern Sie auf regelmäßiger Basis empfindliche Ware versenden, bietet sich vor allem der Kauf einer eigenen Luftkissenmaschine an. Zwar fallen hierfür einmalig etwas höhere Kosten an, auf lange Sicht rentiert sich diese Investition aber. Für diesen Fall bietet sich zusätzlich ein Klebebandroller zum Verschließen ihrer Verpackung an, der ihnen ermöglicht ihre Ware zeitsparend zu verpacken. Denn Zeit ist Geld! Auch eine wasserdichte Verpackung technischer Produkte, wie Lampen und Glühbirnen diese darstellen, ist zum optimalen Schutz dieser in Betracht zu ziehen. Gewährleisten kann einen solchen Schutz eine einfache Stretch-Folie, mit der die Verpackung umwickelt wird. Ein Vordringen von Flüssigkeit bis hin zur Ware kann so, ebenso wie ein Aufweichen des Verpackungsmaterials und einem damit einhergehenden sinkendem Schutz vor Stürzen, verhindert werden.


Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die richtige Verpackung für den Transport von Waren grundsätzlich eine große Rolle spielt. Doch gerade im Fall von empfindlichen Produkten, wie Glühbirnen oder Lampen, ist diese von besonders großer Bedeutung. Sollten Sie also Glühbirnen und Lampen verschicken oder gekauft haben, sollten Sie sich im Vorfeld über eine angemessene Verpackung Gedanken machen.